Ins Kleine Walsertal September 2018 (mit dem Icletta Sprint)

Radtrike Walsertal September 18

Die erste etwas größere Tour in den Bergen mit einem unmotorisierten Rad ist durchaus eine Herausforderung und es braucht starke Beine und Erfindungsreichtum, vor allem, wenn es über Brücken und Treppen geht. Meist hat man dann auch wenig Lust oder Gelegenheit, Bilder zu machen. Und es ist nicht nachahmenswert, ohne Unterstützung Schotterwege mit mehr als 12° Steigung zu versuchen. Aber man lernt sich und sein Rad schnell gut kennen. Und die Abfahrten sind trotzdem ein Genuss. Und kalte Bäche gibt es auch genug, um seine Temperaturbalance wieder herzustellen.

Wir nehmen euch mit auf unsere Touren

Mehrere Videos auf unserem

Sondertermin für Ihre Beratung?

Trikes sind sehr individuelle Fahrzeuge. Und Trike-Fahrer sind sehr individuelle Menschen. Beides zusammenzubringen, gelingt nur selten im Rahmen einer fünfminütigen oberflächlichen Beschreibung des Fahrzeugs. RadTrike steht vor allem für ein intensives Eingehen auf den Kunden, auf seine Wünsche und Bedürfnisse. Und darauf, ob ein solches Rad für ihn sinnvoll ist und wieso (oder auch nicht). Das braucht gerne mal eine Stunde oder mehr. Und dazu braucht es dann einen eigenen Termin. Keine Scheu. Ohne Info kauft man kein solches Rad. Und es soll ein Leben lang seinen Zweck erfüllen.